Schutzkonzept (COVID-19)

31. Mai 2021: Die aktuellen Covid-19 Massnahmen

Liebe Naturfreundinnen und Naturfreunde, liebe Freunde unseres Vereins

Der Bundesrat lockert die Massnahmen gegen das Coronavirus weiter.
Ab dem 31. Mai 2021 sind wieder alle Veranstaltungen drinnen und draussen mit bis zu 50 Personen erlaubt.

Es gilt nach wie vor: Masken tragen, Abstand halten und Hygienemassnahmen einhalten.

Wir freuen uns, dass wir wieder miteinander aktiv sein dürfen.

Informationen zur Durchführung der einzelnen Anlässe sind auf der Homepage und im «Berg frei» zu finden und auch kurzfristig auf dem Infotelefon 052 243 30 23 abzuhören. Für die Veranstaltungen geben die Wanderleiter*innen Auskunft.

«Hebed Sorg zu eui und bliibed gsund!»

Ein herzliches Berg frei!

Andrea Schwengeler, Präsidentin der Naturfreunde Winterthur

Nach oben