background

Jahresprogramm

Terminkalender

Düdingen - Schiffenensee - Laupen
Dienstag, 28. April 2020

Achtung: dieser Anlass wurde aufgrund des Coronavirus abgesagt!

 

Von Düdingen, dem deutschsprachigen Teil des Kantons Fribourg, erreichen wir nach ca. 2 km den Schiffenensee. Weiter geht es am Kurort Bad Bonn vorbei, wo 1960 der Gotthelf Film „Anne Bäbi Jowäger“ gedreht wurde. Nach dem wir Schiffenen und die 47 Meter hohe Mauer des Kraftwerks Schiffenen hinter uns gelassen haben, folgen wir dem westlichen Ufer der Saane und gelangen bald nach Laupen. Hier lohnt es sich das Städtchen mit dem Schloss zu besichtigen. Bevor wir die Heimreise antreten, werden wir uns die Zeit nehmen, um unseren Durst in einem der Restaurants zu löschen.

 

Treffpunkt:       

07.20 Uhr HB Winterthur Schalterhalle/ Abfahrt 08.31 Uhr

Billett:

Hinfahrt: Winterthur Düdingen  Fr. 31.50 ½ Tax.Abo

Rückfahrt: Laupen – Winterthur ca. 16.15 Uhr Fr. 33.50 ½ Tax.

Bitte selber lösen

Wanderzeit:

Std.:3.30 h Dist.: ca. 12,6 km./ Höhendiff. : +160/-260m / T1

Ausrüstung:

Dem Wetter entsprechende Wanderkleidung, ev. Stöcke

Verpflegung:

Aus dem Rucksack

Rückkehr:

Ankunft in Winterthur ca. 18.29 Uhr

Anmeldung:

nicht nötig 

Durchführung:           

Auskunft Vortag ab 18.00 Uhr - Info Tel. 052 243 30 23 oder Erika Keller

Tel. 052 212 07 18 oder 079 633 71 42

Treffpunkt:      07.20 Uhr HB Winterthur Schalterhalle/ Abfahrt 08.31 Uhr

Billett:             Hinfahrt: Winterthur Düdingen  Fr. 31.50 ½ Tax.Abo
Rückfahrt: Laupen – Winterthur ca. 16.15 Uhr Fr. 33.50 ½ Tax.
Bitte selber lösen

Wanderzeit:     Std.:3.30 h Dist.: ca. 12,6 km./ Höhendiff. : +160/-260m / T1

Ausrüstung:    Dem Wetter entsprechende Wanderkleidung, ev. Stöcke

Verpflegung:   Aus dem Rucksack

Rückkehr:       Ankunft in Winterthur ca. 18.29 Uhr

Anmeldung:    nicht nötig 

Durchführung: Auskunft Vortag ab 18.00 Uhr - Info Tel. 052 243 30 23 oder    Erika Keller Tel. 052 212 07 18 oder 079 633 71 42

2020  Naturfreunde Winterthur