background

Jahresprogramm

Terminkalender

Nationalparkpanoramaweg 1.-6. September 2019
Vom Sonntag, 01. September 2019
Bis Freitag, 06. September 2019

Mit dem Zug fahren wir nach Scuol. Das Taxi bringt uns zur Alp Uina Dadaint (1788m). Hier starten wir unsere Wanderung durch die d’Uina Schlucht weiter wandern wir zur Sesvennahütte(2258m) via Schlinigpass(2309m).

2. Tag Wir starten von der Sesvennahütte hoch zur Rasass-Spitze(2941m). Zurück nehmen wir den gleichen Weg. Von der Sesvennahütte wandern wir nach Schlinig(1717m). Der Bus bringt uns nach Mals(Vintschgau) u. das Postauto nach Tschierv(1680m).

3. Tag Tschierv-Funtauna Grossa(1918m) - Lai Chazfora(2596m)-Alp Mora(2080m)-Döss dal Termel(2340m)-Ofenpass(2149m). Mit dem Postauto zurück nach Tschierv.

4. Tag Tschierv-Alp Champatsch(2087m)-Alp da Munt(2212m)-Ofenpass(2149m). Das Postauto bringt uns nach Tschierv.

5. Tag Das Postauto bringt uns nach Buffalora(1968m)-höchster Pkt.(2370m)-Alp la Schera(2095m)-Punt Perio(1659m)-Vallun Chafuol(1693m). Das Postauto bringt uns nach Tschierv.

6. Tag Das Postauto bringt uns nach Vallun Chafuol-Murter(2545m)-Chamanna Cluozza(1882m)-Prasüra(1789m)-Zernez(1473m). Wir holen das Gepäck ab am Bhf., dass uns das Hotel dahin gebracht hat von Tschierv und fahren mit dem Zug nach Hause.

Wanderzeiten               : 1.Tag 2½ Std., 2.Tag 4½ Std., 3.Tag 6¼ Std.,4. Tag 3½ Std., 5.Tag 5¼ Std.

                                   6.Tag 6½ Std.

Schwierigkeiten            : T2-T3

Höhendifferenzen         : 1.Tag 550m hoch/150m runter, 2.Tag 700m hoch/1260m runter, 3.Tag

                                   1280m hoch /770m runter, 4.Tag 680m hoch/230m runter, 5.Tag 950m

                                   hoch/1150m runter, 6.Tag 1300m hoch/1600m runter

Ausrüstung                  : Bargeld Euro und Sfr. Sesvennahütte nur Bargeld möglich €, ID, Seiden-

                                   schlafsack, Wanderschuhe, ev. Stöcke, pers. Medikamente, Lunch für Tag 1

                                   u. 2, Sonnen-, Kälte-u. Regenschutz, Wäsche zum wechseln,SAC-Ausweis

                                   wo vorhanden, ½ Abo/GA. In Tschierv hat es beim Hotel einen VOLG Laden

                                   wo wir einkaufen können täglich.

Kosten                         : Übernachtung mit HP Sesvennahütte Sfr. 73.- oder 61.-, Hotel al Rom in

Tschierv mit Frühstücksbuffet Sfr. 216-262.-. Je nach Zimmer für 4     Übernachtungen.

Fahrplan                      : mit ½- Abo Sfr. 72.-, Postautofahrten+ Bus Vintschgau Sfr.19.50, Taxi                                               ca. Sfr.20.-

                                   Winterthur      ab 7:09   ê                        Dübendorf        an 20:51

                                   ZH HB            ab 7:37                        ZH HB              ab 20:31

                                   Landquart       ab 8:50                        Landquart        ab 19:19

                                   Susch            ab 10:00                        Zernez             ab 17:49 é

                                   Scuol             an 10:25

Anmeldung                  : bei Marlies Tschanen, 079 958 74 89 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                                   bis am 15. August

Durchführung               : melde mich am 30. August bei den angemeldeten Teilnehmenden via

                                   sms, WhatsApp, E-Mail oder Tel.

Freue mich 6 Tage mit Euch in dieser wunderschönen Region unterwegs zu sein.        Marlies

2019  Naturfreunde Winterthur