background

Jahresprogramm

Terminkalender

Orchideenwanderung Goldauer Bergsturz
Sonntag, 26. Mai 2019

Am 2. September 1806 donnerten vom Goldauer Rossberg am frühen Morgen 400 Millionen Kubikmeter Geröll ins Tal. Ein ganzes Dorf und einige Weiler wurden verschüttet. Es starben mindestens 457 Personen. Über einen langen Zeitraum erfolgte die Rückeroberung durch die Vegetation. Heute ist dort eine einzigartige Pflanzen- und Tierwelt vorhanden, darunter rund die Hälfte aller in der Schweiz vorkommenden Orchideenarten.

 

Wir fahren nach Arth-Goldau und steigen auf zum Rundweg durchs Sonderwald­reservat des Goldauer Bergsturzes. Der Weg hinauf folgt der Falllinie des Bergsturzes und ist steil, aber wir lassen uns den ganzen Tag genug Zeit um die Orchideen anzuschauen, zu fotografieren usw.

 

Treffpunkt:

7.25 Uhr HB Winterthur Puffer Perron 2 / Abfahrt 7.39 Uhr (S11)

Billett:

Winterthur – Arth Goldau retour (bitte selber lösen)

Marschzeit:

Std.:3 / Dist.: ca. 7 km./ Höhendiff. : +550 / -550m / T2

Ausrüstung:

Wanderausrüstung, ev. Stöcke

Verpflegung:

aus dem Rucksack

Rückkehr:

Ankunft in Winterthur ca. 17.30 Uhr

Anmeldung:

bei Maja 052 233 54 43 / 079 745 92 90 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Durchführung:           

Vortag ab 13.00 Uhr - Info Tel. 052 243 30 23 und per Mail

Orchideenparadies im Bergsturzgebiet

Am 2. September 1806 donnerten vom Goldauer Rossberg am frühen Morgen 400 Millionen Kubikmeter Geröll ins Tal. Ein ganzes Dorf und einige Weiler wurden verschüttet. Es starben mindestens 457 Personen. Über einen langen Zeitraum erfolgte die Rückeroberung durch die Vegetation. Heute ist dort eine einzigartige Pflanzen- und Tierwelt vorhanden, darunter rund die Hälfte aller in der Schweiz vorkommenden Orchideenarten.

Wir fahren nach Arth-Goldau und steigen auf zum Rundweg durchs Sonderwald­reservat des Goldauer Bergsturzes. Der Weg hinauf folgt der Falllinie des Bergsturzes und ist steil, aber wir lassen uns den ganzen Tag genug Zeit um die Orchideen anzuschauen, zu fotografieren usw.

Treffpunkt:      7.25 Uhr HB Winterthur Puffer Perron 2 / Abfahrt 7.39 Uhr (S11)

Billett:             Winterthur – Arth Goldau retour (bitte selber lösen)

Marschzeit:     Std.:3 / Dist.: ca. 7 km./ Höhendiff. : +550 / -550m / T2

Ausrüstung:    Wanderausrüstung, ev. Stöcke

Verpflegung:   aus dem Rucksack

Rückkehr:       Ankunft in Winterthur ca. 17.30 Uhr

Anmeldung:    bei Maja 052 233 54 43 / 079 745 92 90 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Durchführung: Vortag ab 13.00 Uhr - Info Tel. 052 243 30 23 und per Mail

2019  Naturfreunde Winterthur